Die Suche ergab 192 Treffer

von aitangi
Do 7 Nov 2019 16:37
Forum: Leukämien
Thema: Symptome Leukämie ?
Antworten: 1
Zugriffe: 101

Re: Symptome Leukämie ?

Hallo Desiree Ich bin nicht selber betroffen, arbeite aber auf einer onkologischen Abteilung als Pflegefachfrau. Du machst Dir grosse Sorgen um Deinen Mann. Sein Appetit ist schlechter geworden, er hat merkwürdige Punkte an den Beinen und kann zum Teil die Beine nicht bewegen. Aus deiner E-Mail entn...
von aitangi
Mo 29 Jul 2019 16:29
Forum: Chemotherapie
Thema: Die Tage nach der ersten Chemo....
Antworten: 2
Zugriffe: 1425

Re: Die Tage nach der ersten Chemo....

Hallo Carola Aus deinen Zeilen interpretiere ich, dass du dir Sorgen um deinen Freund machst. Völlig verständlich. Du schreibst, dass er sich nach der ersten Chemotherapie völlig schlapp fühlte. Vielen Betroffenen geht es so, die Medikamente können müde und schlapp machen. Kennst du die Broschüren d...
von aitangi
Do 11 Jul 2019 14:22
Forum: Tumore des Zentralen Nervensystems
Thema: Hemiparese
Antworten: 2
Zugriffe: 1552

Re: Hemiparese

Hallo Jens Bei einer Hemiplegie, vor allem, wenn diese neu aufgetreten ist, kann es zu Störungen der Sensibilität kommen. In den meisten Pflegestandards rät man von Blutentnahmen und Infusionen am betroffenen Arm ab. Da die Sensibilität gestört ist, können Schmerzen bei der Blutabnahme nicht richtig...
von aitangi
Do 11 Jul 2019 14:19
Forum: Lungenkrebs
Thema: Bestrahlung bei Endstadium
Antworten: 1
Zugriffe: 1745

Re: Bestrahlung bei Endstadium

Hallo Lena Es tut mir leid, dass dein Vater an einem Lungenkrebs erkrankt ist. Ich kann verstehen, dass du diese Nachricht wie einen Schlag ins Gesicht erlebt hast. Ob es Sinn macht bei deinem Vater noch eine Kopfbestrahlung zu machen, kann ich dir nicht sagen. Das ist etwas das die behandelnden Ärz...
von aitangi
Do 28 Mär 2019 16:17
Forum: Leukämien
Thema: 24 Stunden Pflege bei Leukämie
Antworten: 3
Zugriffe: 1157

Re: 24 Stunden Pflege bei Leukämie

Hallo Regina Ich kann gut verstehen, dass du dir Gedanken über eine Pflege zu Hause überlegst. Es gibt in vielen Kantonen sogenannte Spitalexterne Spitex Dienste, die die normale Spitex unterstützen und speziell für krebskranke Menschen ausgebildet sind. Auf der Homepage der Fachgesellschaft für Pal...
von aitangi
Do 28 Mär 2019 16:11
Forum: Brustkrebs
Thema: Stimmungsschwankungen
Antworten: 1
Zugriffe: 1179

Re: Stimmungsschwankungen

Hallo Mivella Du hast schon einiges an Therapie hinter dir. So wie ich es verstehe, hast du dies alles bis jetzt gut überstanden. Jetzt aber geht es dir psychisch nicht gut. Ganz vielen Betroffenen geht es ähnlich wie dir. Während der Therapie ist nebenbei so viel los, da bleibt keine Zeit nachzuden...
von aitangi
Mo 11 Feb 2019 12:58
Forum: Brustkrebs
Thema: Brustwarze schmerzt
Antworten: 4
Zugriffe: 1306

Re: Brustwarze schmerzt

Hallo Mivella ich bin wie gesagt, Pflegefachfrau und kann dir keine Auskunft darüber geben welche Medikamente du einnehmen darfst oder nicht. Ich möchte dich daher noch einmal darauf hinweisen, dass du dich beim behandelnden Arzt meldest und ihm die Situation schilderst. Er kann dir dann ein Rezept ...
von aitangi
Do 7 Feb 2019 16:09
Forum: Brustkrebs
Thema: Brustwarze schmerzt
Antworten: 4
Zugriffe: 1306

Re: Brustwarze schmerzt

Hallo Mivella Ich arbeite als Pflegefachfrau auf einer Radioonkologischen Abteilung. Die Beschwerden welche du beschreibst sind nach einer Bestrahlung normal. Deine Haut ist aufgrund der Bestrahlung gerötet und stark überwärmt. Es kann sein, dass die Haut unter dem Arm auch ein wenig offen ist und d...
von aitangi
Mo 24 Sep 2018 14:43
Forum: Brustkrebs
Thema: HILFE! unerträgliche Hitzewallungen nach hormonabhängigem Brustkrebs!
Antworten: 12
Zugriffe: 2698

Re: HILFE! unerträgliche Hitzewallungen nach hormonabhängigem Brustkrebs!

Hallo Romeo Ich bin Pflegefachfrau, kann mir aber gut vorstellen, dass die Hitzewallungen für Deine Frau sehr einschränkend sein können. Ein Allheilmittel gibt es leider nicht und wie Du selber schreibst sollte sie keine Hormontabletten einnehmen. Unter https://www.krebsinformationsdienst.de/vorbeug...
von aitangi
Do 15 Feb 2018 15:58
Forum: Brustkrebs
Thema: Eventuell Brustkrebs
Antworten: 1
Zugriffe: 1100

Re: Eventuell Brustkrebs

Hallo Markus Ohhh da seid ihr ja in einer ganz schwierigen Situation. Die Angst vor einer Krebserkrankung, deine Freundin die sich im Moment nicht so richtig helfen lassen will. Und dann ist noch nicht klar was mit dem ungeborenen Kind geschieht. Ich finde es sehr schön, dass du deine Partnerin unte...
von aitangi
Do 4 Jan 2018 16:27
Forum: Prostatakrebs
Thema: Vater Prostatakrebs, wie weiter?
Antworten: 2
Zugriffe: 1045

Re: Vater Prostatakrebs, wie weiter?

Hallo desireh Ich kann deine Bedenken sehr gut nachvollziehen. Vor allem da deine Mutter vor zwei Monaten verstorben ist, mein herzliches Beileid dazu. Das der PSA Wert nun wieder ansteigt kann Angst machen, aber der Onkologe hat schon auch recht, ein Wert von knapp 4 ist nicht so beängstigend. Ich ...
von aitangi
Do 21 Dez 2017 13:59
Forum: Blasenkrebs
Thema: Blasenkrebs mit 22 Hilfee
Antworten: 3
Zugriffe: 1495

Re: Blasenkrebs mit 22 Hilfee

Hallo Dzeko95 Ich kann deine Angst sehr gut verstehen. Wenn man Schmerzen hat und die Ärzte finden den Grund nicht, dann ist das schwierig zum Aushalten. Seit gestern hast Du wieder Schmerzen und deine Angst nimmt zu. Hast du schon mal mit Deinem Hausarzt über diese Ängste gesprochen? Du bist noch s...
von aitangi
Do 4 Mai 2017 12:41
Forum: Bauchspeicheldrüsenkrebs
Thema: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...
Antworten: 10
Zugriffe: 7350

Re: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...

Hallo Katharina Das was die Ernährungsberaterin gesagt hat ist wichtig. Dein Mann sollte während der Chemotherapie unbedingt sein Gewicht stabil halten. Bei vielen Krebspatienten die sich, aufgrund der Therapien, Appetitverlust usw. nicht mehr gut oder genügend ernähren können, kann der gesamte Stof...
von aitangi
Do 20 Apr 2017 17:43
Forum: Hautkrebs
Thema: Hautkrebs - ja oder nein?
Antworten: 3
Zugriffe: 1443

Re: Hautkrebs - ja oder nein?

Hallo thedreamdreamer ein Muttermal kann nicht aufgrund einer Fotografie diagnostiziert werden. Ich würde Dir empfehlen, das Muttermal deinem Hausarzt zu zeigen. Er kann dann entscheiden ob er dich an einen Hautarzt (Dermatologen) weiterverweist. Nur ein Arzt kann dir sagen ob das Muttermal ein Haut...
von aitangi
Do 26 Mai 2016 16:13
Forum: Chemotherapie
Thema: Spätfolgen
Antworten: 3
Zugriffe: 2575

Spätfolgen

Hallo Nico Ich bin Pflegefachfrau und beim Lesen deiner Zeilen habe ich mich gefragt, ob du erst seit kurzem unter Erschöpfung leidest oder ob das immer schon so war. Erschöpfung und Müdigkeit kennen viele Krebsbetroffene, vor allem während den Therapien und noch einige Zeit danach. Da ich aber davo...

Zur erweiterten Suche