Die Suche ergab 204 Treffer

von aitangi
Do 12 Mai 2022 9:52
Forum: Brustkrebs
Thema: Drahtmarkierung vor OP
Antworten: 7
Zugriffe: 2055

Re: Drahtmarkierung vor OP

Hey

das freut mich jetzt riesig für dich!!!!!
Ist doch schon mal ein grosser Schritt in Richtung Genesung.

Weiterhin alles Gute und viele gute, hoffnungsvolle Infos wünsche ich dir.

Lieben Gruss
Aitangi
von aitangi
Mo 9 Mai 2022 15:42
Forum: Brustkrebs
Thema: Drahtmarkierung vor OP
Antworten: 7
Zugriffe: 2055

Re: Drahtmarkierung vor OP

Hallo Nofretete schön, dass du die Drahtmarkierung und die OP hinter dir hast und nun wieder zu Hause bist. Die Physioübungen sind wichtig und helfen bei der Bewegung. Du merkst bald wenn du den Arm überbelastest. Tja jetzt beginnt die Warterei, das ist sehr unangenehm und macht einen richtig fertig...
von aitangi
Do 5 Mai 2022 15:54
Forum: Brustkrebs
Thema: Drahtmarkierung vor OP
Antworten: 7
Zugriffe: 2055

Re: Drahtmarkierung vor OP

Hallo Nofretete so wie es aussieht hast du die Drahtmarkierung nun schon erhalten. Ich hoffe ganz fest, dass es auch für dich nicht allzu schmerzhaft war. Ich persönlich habe die Drahtmarkierung als schmerzfrei erlebt. Die Halbliegende Stellung war ein wenig unbquem aber sonst habe ich keine Schmerz...
von aitangi
Mo 3 Jan 2022 17:28
Forum: Lungenkrebs
Thema: Suche Gleichgesinnte
Antworten: 6
Zugriffe: 4563

Re: Suche Gleichgesinnte

Hallo Flurina Du gibst nicht so schnell auf, wie mir scheint. Das finde ich toll. Ich selber bin seit 2020 an Brustkrebs erkrankt, aber mir geht es soweit recht gut. Einige kleine Wehwehchen von der Antihormontherapie aber sonst kann ich mich nicht klagen. Deine Zeilen über das Leben und das Sterben...
von aitangi
Do 19 Aug 2021 14:52
Forum: Brustkrebs
Thema: Brustkrebs mit Metastasen
Antworten: 1
Zugriffe: 2236

Re: Brustkrebs mit Metastasen

Hallo Sommer21 ich kann gut nachvollziehen, dass du deinen Befund gerne werten möchtest bzw. das du gerne wissen möchtest wo du im Moment stehst und wie es weitergeht. Statistiken sind in der Regel sehr allgemein gehalten und sind von vielen Faktoren abhängig. Spezifisch auf eine einzelne Person kan...
von aitangi
Mo 4 Jan 2021 14:57
Forum: Krebs und Corona: Fragen und Antworten im Forum der Krebsliga
Thema: Decke auf den Kopf
Antworten: 1
Zugriffe: 3335

Re: Decke auf den Kopf

Hallo Esther Ja diese Corona-Zeit ist für viele nicht einfach. Immer zu Hause bleiben, wenn man sich etwas anderes gewohnt ist, das ist nicht leicht. Ich kann gut verstehen, dass dir an manchen Tagen die Decke auf den Kopf fällt. Ich vertreibe mir die Zeit während Corona mit ausgedehnten Spaziergäng...
von aitangi
Mo 10 Aug 2020 15:05
Forum: Brustkrebs
Thema: Hormontherapie wirklich nötig?
Antworten: 4
Zugriffe: 6843

Essen bei Chemotherapie

Hallo Prisca Habe deinen Eintrag gerade gelesen. Du bist nun schon wieder eine Schritt weiter und die erste Chemo ist vorbei. Ich hoffe, die Nebenwirkungen der Chemotherapie haben nicht zugenommen. Du hast nicht unrecht, wenn du schreibst, dass es darauf ankommt was man isst. Die Ernährung kann auch...
von aitangi
Mo 6 Jul 2020 13:27
Forum: Brustkrebs
Thema: Hormontherapie wirklich nötig?
Antworten: 4
Zugriffe: 6843

Re: Hormontherapie wirklich nötig?

Guten Tag Prisca Ich habe Ende Januar auch die Diagnose Brustkrebs erhalten. Ebenfalls im Frühstadium. Die Operation und die Bestrahlung habe ich schon hinter mir. Ich nehme im Moment Tamoxifen und vertrage diese sehr gut. Du fragst dich wie wichtig die Antihormontherapie ist. Nun, ich bin Pflegefac...
von aitangi
Mo 3 Feb 2020 16:55
Forum: Brustkrebs
Thema: Nebenwirkungen Bestrahlung
Antworten: 1
Zugriffe: 4673

Re: Nebenwirkungen Bestrahlung

Hallo Löwin Schöner Nickname, ich nehme mal an, du bist eine Kämpfernatur. Schön! Du wurdest brusterhaltend operiert und nun ist eine Bestrahlung über fünf Tage geplant. Allgemein kann ich dir schon mal sagen, dass nach einer brusterhaltenden Therapie die Bestrahlung als Standard gilt. Das heisst ei...
von aitangi
Mo 30 Dez 2019 16:15
Forum: Bauchspeicheldrüsenkrebs
Thema: Symptome
Antworten: 1
Zugriffe: 5544

Re: Symptome

Hallo Mickey Du hast grosse Angst an einem Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt zu sein. Auch die verschiedenen Untersuchungen die man bei dir vorgenommen hat, können dich nicht beruhigen. In der Broschüre «Bauchspeicheldrüsenkrebs» der Krebsliga Schweiz steht, dass Sechs von zehn Betroffenen über 70 J...
von aitangi
Mo 30 Dez 2019 15:39
Forum: Magenkrebs
Thema: Ca 72-4
Antworten: 1
Zugriffe: 3793

Re: Ca 72-4

Hallo Beerli zuerst einmal herzliche Gratulation zu deiner Schwangerschaft. Ich kann verstehen, dass du dir grosse Sorgen machst und das freudige Ereignis dadurch ein wenig in den Hintergrund gerät. Mir ist nicht ganz klar, warum man bei dir die Tumormarker bestimmt hat, wegen der Bulimie?! Normaler...
von aitangi
Mo 16 Dez 2019 14:12
Forum: Prostatakrebs
Thema: Prostatakrebs Knochenmetastasen
Antworten: 5
Zugriffe: 8966

Re: Prostatakrebs Knochenmetastasen

Hallo Ich bin Pflegefachfrau auf einer Radioonkologischen Abteilung und gebe dir gerne einige Informationen zur Radionuklidtherapie. Du und deine Familie machen sich Gedanken ob der zweijährige Sohn seinen Opa nun nicht mehr sehen darf. Bei der Radionuklidtherapie erhält man als Patient einen radioa...
von aitangi
Do 7 Nov 2019 16:37
Forum: Leukämien
Thema: Symptome Leukämie ?
Antworten: 1
Zugriffe: 3732

Re: Symptome Leukämie ?

Hallo Desiree Ich bin nicht selber betroffen, arbeite aber auf einer onkologischen Abteilung als Pflegefachfrau. Du machst Dir grosse Sorgen um Deinen Mann. Sein Appetit ist schlechter geworden, er hat merkwürdige Punkte an den Beinen und kann zum Teil die Beine nicht bewegen. Aus deiner E-Mail entn...
von aitangi
Mo 29 Jul 2019 16:29
Forum: Chemotherapie
Thema: Die Tage nach der ersten Chemo....
Antworten: 2
Zugriffe: 6485

Re: Die Tage nach der ersten Chemo....

Hallo Carola Aus deinen Zeilen interpretiere ich, dass du dir Sorgen um deinen Freund machst. Völlig verständlich. Du schreibst, dass er sich nach der ersten Chemotherapie völlig schlapp fühlte. Vielen Betroffenen geht es so, die Medikamente können müde und schlapp machen. Kennst du die Broschüren d...
von aitangi
Do 11 Jul 2019 14:22
Forum: Tumore des Zentralen Nervensystems
Thema: Hemiparese
Antworten: 2
Zugriffe: 6698

Re: Hemiparese

Hallo Jens Bei einer Hemiplegie, vor allem, wenn diese neu aufgetreten ist, kann es zu Störungen der Sensibilität kommen. In den meisten Pflegestandards rät man von Blutentnahmen und Infusionen am betroffenen Arm ab. Da die Sensibilität gestört ist, können Schmerzen bei der Blutabnahme nicht richtig...

Zur erweiterten Suche