Die Suche ergab 413 Treffer

von Irma
Do 4 Mai 2017 14:24
Forum: Bauchspeicheldrüsenkrebs
Thema: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...
Antworten: 10
Zugriffe: 7449

Re: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...

Liebe Katharina68 Sie haben vollkommen Recht, die Ernährung ist ein Riesenthema im Internet und all die vielen Meinungen und guten Ratschläge können stark verunsichern. Die vielen Ratschläge sind sicher gut gemeint, sie kommen jedoch zum grössten Teil von Laien, die sich durch ihre Lebenserfahrung k...
von Irma
Mi 12 Apr 2017 9:56
Forum: Angehörige
Thema: Warum???
Antworten: 3
Zugriffe: 1290

Re: Warum???

Lieber rosarot, schön, wieder von Ihnen zu lesen. Danke für die guten und weniger guten Nachrichten. Es freut mich, dass Ihr Mann wieder gesund ist und es tut mir leid, dass Ihr bester Freund, nachdem er den Hodenkrebs überstanden hat, nun an einem Glioblastom erkrankt ist. Auf die Frage warum? gibt...
von Irma
Di 11 Apr 2017 17:49
Forum: Lymphome
Thema: Verdacht auf metastasenverdächtige Lymphknoten dorsal
Antworten: 2
Zugriffe: 1628

Re: Verdacht auf metastasenverdächtige Lymphknoten dorsal

Lieber Dimitri ich kann gut verstehen, dass Sie diese völlig unerwartete und auch noch unbestimmte Diagnose sehr mitnimmt. Ich kann Sie jedoch beruhigen, eine Biopsie aktiviert die Tumorerkrankung (falls es denn eine solche ist) nicht. Eine Streuung durch eine Nadelbiopsie kann theoretisch nicht aus...
von Irma
Do 30 Mär 2017 13:06
Forum: Angehörige
Thema: Darmkrebs - Chemo
Antworten: 55
Zugriffe: 14352

Re: Darmkrebs - Chemo

Liebe Gerbera123 Es tut mir leid, dass Ihr Vater so sehr unter der Chemotherapie leidet. Die offenen Stellen im Mund sind wahrscheinlich eine Entzündung der Mundschleimhaut, eine sogenannte Stomatitis. Sie ist sicher auf die Chemotherapie zurückzuführen. Sie ist sehr schmerzhaft und beeinträchtigt d...
von Irma
Di 28 Mär 2017 14:04
Forum: Angehörige
Thema: Darmkrebs - Chemo
Antworten: 55
Zugriffe: 14352

Re: Darmkrebs - Chemo

Liebe Gerbera123 Für Angehörige ist es oft sehr schwer, einen geliebten Menschen leiden zu sehen, nicht helfen zu können und ihn dann auch gehen zu lassen. Das erleben Sie gerade mit Ihrem Vater, der auch Ihr bester Freund ist. Sie schreiben, Sie wissen nicht, wie es Ihnen gehen wird, wenn er einmal...
von Irma
Do 9 Mär 2017 10:02
Forum: Brustkrebs
Thema: Misteltherapie
Antworten: 8
Zugriffe: 3448

Re: Misteltherapie

Lieber Hvielemi, Vielleicht interessiert Sie die Meinung von Dr. med. Matthias Rostock, Leiter Poliklinik, am Institut für komplementäre und integrative Medizin des Universitätsspitals Zürich, zur Frage der Blutungsneigung bei Misteltherapie. Sie finden seine Antwort kurz zusammengefasst in der Antw...
von Irma
Do 9 Mär 2017 9:55
Forum: Brustkrebs
Thema: Chemo vor OP oder OP vor Chemo - wer hat Erfahrung?
Antworten: 3
Zugriffe: 2480

Misteltherapie vor der Operation

Liebe Esprit, als Mitarbeiterin des Krebstelefons weiss ich von der Anfrage meiner Kollegin betreffend der Blutungsneigung bei Misteltherapie, bei Dr. med. Matthias Rostock, Leiter Poliklinik, am Institut für komplementäre und integrative Medizin des Universitätsspitals Zürich. Da ich annehme, dass ...
von Irma
Di 7 Feb 2017 14:09
Forum: Nachsorge und Rehabilitation
Thema: Zurück im Alltag aber die ewige Energielosigkeit bleibt
Antworten: 1
Zugriffe: 2044

Re: Zurück im Alltag aber die ewige Energielosigkeit bleibt

Liebe Coco81, Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen nicht berichten. Ich weiss jedoch, dass es vielen Menschen so wie Ihnen nach einer Krebserkrankung geht: Nichts ist mehr wie vorher, vieles strengt enorm an, Prioritäten müssen neu gesetzt, der Alltag anders organisiert werden. Auch das fordert enor...
von Irma
Di 20 Dez 2016 13:02
Forum: Prostatakrebs
Thema: Hallo Gleichgesinnte
Antworten: 6
Zugriffe: 1978

Re: Hallo Gleichgesinnte

Guten Tag Bamaeff, Als Moderatorin des Krebsforums habe ich natürlich keine persönlichen Erfahrungen von denen ich Ihnen berichten kann. Aber als Fachberaterin mit langjähriger Beratungstätigkeit beim Krebstelefon weiss ich, dass eine solche Diagnose viele Fragen aufwirft, gerade was die Information...
von Irma
Mi 14 Dez 2016 15:59
Forum: Magenkrebs
Thema: Magenkrebs - wann op
Antworten: 1
Zugriffe: 1149

Re: Magenkrebs - wann op

Guten Tag Loeckchen Ihr Wunsch, Ihrer Mutter genügend Zeit zur Erholung nach der Chemotherapie und vor der Operation zu geben ist nur allzu verständlich. Es ist auch tatsächlich so, dass Kranke eine Operation besser überstehen und schneller gesund werden, wenn sie sich in guter körperlicher Verfassu...
von Irma
Mi 14 Dez 2016 15:57
Forum: Brustkrebs
Thema: Frage
Antworten: 5
Zugriffe: 2001

Re: Frage

Lieber Romeo,

wie geht es Ihrer Frau? Haben die Schmerzen etwas nachgelassen? Vielleicht hat auch die Antwort von Erika Rusterholz neue Inputs gegeben.
Hat Ihre Frau Ihren Blutdruck regelmässig gemessen? Wie waren die Resultate?

Ganz herzliche Grüsse
Irma, Moderatorin
von Irma
Fr 9 Dez 2016 16:28
Forum: Hodenkrebs
Thema: wie gets nach der op weiter
Antworten: 1
Zugriffe: 1035

Re: wie gets nach der op weiter

Guten Tag otto Ihre Beunruhigung ist verständlich, haben doch mehrere Fachärzte ganz unterschiedliche Meinungen. Nun stehen Sie vor der Entscheidung, eine Chemotherapie zu machen oder abzuwarten und regelmässig kontrollieren, man nennt diese Strategie auch «aktives Beobachten». Bei Hodentumoren, die...
von Irma
Do 1 Dez 2016 14:58
Forum: Brustkrebs
Thema: Frage
Antworten: 5
Zugriffe: 2001

Re: Frage

Lieber Romeo Ihr Post ist bereits eine Weil im Forum und leider haben Sie bis jetzt noch keine Antwort bekommen. Wie geht es Ihrer Frau denn jetzt? Der Termin bei der Frauenärztin steht ja bald an und da ist es ganz wichtig, dass Sie und Ihre Frau der Ärztin nochmals erklären, wie stark die Schmerze...
von Irma
Mi 9 Nov 2016 11:02
Forum: Brustkrebs
Thema: Erfahrungen mit Letrozol (Actavis), Mistel, Müdigkeit, Arbeitsfähigkeit usw. usw...
Antworten: 7
Zugriffe: 16251

freiwilliger Arbeitsverzicht

Liebe Thea65 Vielen Dank für Ihre Offenheit. Es ist auch gut, sprechen Sie das Thema freiwilliger Arbeitsverzicht hier im Forum an. Es interessiert sicher viele Leser. Grundsätzlich sollte man nicht freiwillig auf Einkommen verzichten, denn es könnte sich später ungünstig auf Ihre Pensionskasse ausw...
von Irma
Do 20 Okt 2016 15:47
Forum: Nebenwirkungen reduzieren
Thema: Hand-Fußsyndrom
Antworten: 4
Zugriffe: 3223

Hand Fuss Syndrom

Guten Tag Peripetie Das Hand-Fuss-Syndrom, meistens verursacht durch bestimmte Chemotherapie Medikamente, kann sehr schmerzhaft sein und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Oft ist die einzige effektive Methode, die Nebenwirkungen zu verringern, eine Dosisreduktion. Die Salbe Mapisal ist in de...

Zur erweiterten Suche