Die Suche ergab 5 Treffer

von drdavid
Sa 9 Mär 2019 20:52
Forum: Brustkrebs
Thema: Haarausfall durch Antihormontherapie
Antworten: 3
Zugriffe: 1876

Re: Haarausfall durch Antihormontherapie

Hallo Iory

Es wäre angezeigt, einen zusätzlichen Weg integrativer Interventionen zu gehen. Dein Immunsystem soll damit wirkungsvoll und abwehrfähig gestärkt werden. Hierbei kann aufgezählt werden Immuntherapie, Hyperthermie, 3K-Methode, u.ä.

Herzlichen Gruss
DrDavid
von drdavid
Sa 9 Mär 2019 20:36
Forum: Brustkrebs
Thema: HILFE! unerträgliche Hitzewallungen nach hormonabhängigem Brustkrebs!
Antworten: 13
Zugriffe: 3402

Re: HILFE! unerträgliche Hitzewallungen nach hormonabhängigem Brustkrebs!

Hallo Romeo kontrollierte Studien zeigen einen signifikanten Benefit von Atemtraining und Entspannungsübungen. Körperliche Aktivität scheint insgesamt die Lebensqualität zu verbessern und mag einen positiven Einfluss auf Hitzewallungen haben. Darüber hinaus scheint angezeigt zu sein, einen Weg integ...
von drdavid
Mo 4 Mär 2019 16:28
Forum: Knochenkrebs
Thema: Austausch mit anderen Knochenkrebs-Betroffenen
Antworten: 6
Zugriffe: 3642

Re: Austausch mit anderen Knochenkrebs-Betroffenen

HTTPS krebs-infozentrum de Von dort ein Beitrag: "bei meinem Mann wurden die insgesamt vier Ganzkörperhyperthermien die er dieses Jahr hatte immer stationär in der Klinik gemacht, und auch von der Krankenkasse übernommen. Gegen die Knochenmetastasen bekommt mein Mann ja auch noch alle 6-8 Wochen Zol...
von drdavid
Sa 2 Mär 2019 23:18
Forum: Bauchspeicheldrüsenkrebs
Thema: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...
Antworten: 10
Zugriffe: 7800

Re: Ich seh vor lauter Bäume den Wald nicht mehr...

Liebe Jeannine Eine durchschnittliche Chemotherapie kostet um die 200 000 Franken. Eine ganze Pharma-Industrie lebt von diesem Krankheitssektor. Die Schulmedizin ist etabliert und besitzt die Insignien der Unverzichtbarkeit. Es ist ein Pleonasmus zu erwähnen, dass Medikamente nicht die Heilung selbs...
von drdavid
Fr 1 Mär 2019 23:52
Forum: Knochenkrebs
Thema: Austausch mit anderen Knochenkrebs-Betroffenen
Antworten: 6
Zugriffe: 3642

Re: Austausch mit anderen Knochenkrebs-Betroffenen

Liebe Lisa-Marie Osteosarkome (OS) entstehen aus sogenannten Osteoblasten. Das sind Knochenzellen, die normalerweise die Aufgabe haben, neue Knochensubstanz zu bilden. Bösartig veränderte Osteoblasten produzieren jedoch zu viel neue Knochensubstanz, die nicht ausreift. Zugleich vermehren sich die Ze...

Zur erweiterten Suche