Austausch für Angehörige


Moderations-Bereich
Petter_Sohn
Beiträge: 1
Registriert: Mo 27 Jul 2020 14:04

Austausch für Angehörige

Beitragvon Petter_Sohn » Mo 27 Jul 2020 14:07

Hallo alle zusammen,

ich bin Peter und ich habe mich hier angemeldet, weil meine Mutter unter Brustkrebs leidet und ich mich gern mit ebenfalls Betroffenen sowie Angehörigen austauschen will, während der schweren Zeit die uns bevor steht...

Noch haben wir viel Hoffnung von den Ärzten bekommen, aber meine Mutter hat sich total aufgegeben seit der Diagnose.. Wie kann ich an sie ran kommen, damit sie sich und der Therapie eine Chance gibt?

Carine
Beiträge: 7
Registriert: Mo 24 Feb 2020 15:18

Re: Austausch für Angehörige

Beitragvon Carine » Mo 3 Aug 2020 16:24

Hallo Peter

Ihre Mutter ist an Brustkrebs erkrankt und hat sich, trotz guter Hoffnung des behandelnden Ärzteteams nach der Diagnose zurückgezogen. Viele Krebsbetroffene reagieren auf eine Krebsdiagnose mit sozialem Rückzug.

Nahestehende bemerken häufig, dass die betroffene Person sich seit der Diagnose Krebs verändert hat. Einige Betroffene fühlen sich vom eigenen Körper im Stich gelassen, andere finden keine Antwort auf ihre Fragen. In unserer Broschüre Wenn auch die Seele leidet sind die unterschiedlichen Reaktionen und der Umgang damit sehr gut beschrieben. Auch Sie als Sohn sind von der Krebserkrankung Ihrer Mutter betroffen. In der Broschüre Krebs trifft auch die Nächsten finden Sie Hilfe im Umgang mit den wechselnden Gefühlen Ihrer Mutter und Tipps wie Sie miteinander reden können.

Sie möchten sich gerne mit anderen Krebsbetroffenen und Angehörigen austauschen. Bei selbsthilfeschweiz.ch finden Sie Selbsthilfegruppen und virtuelle Angebote für Brustkrebsbetroffene.
Zudem bietet Europa Donna mit Tavola Rosa eine Austauschmöglichkeit für betroffene Frauen und vereinzelt auch für deren Angehörigen.

Ihnen, Ihrer Mutter und der ganzen Familie wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit.

Freundliche Grüsse
Carine
Moderatorin Krebsforum


Zurück zu „Angehörige“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste