Bauchspeicheldrüsenkrebs


Moderations-Bereich
Darioush
Beiträge: 1
Registriert: Di 13 Apr 2021 9:06

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Beitragvon Darioush » Di 13 Apr 2021 9:11

Guten Tag
Mein Vater hat seit August 2020 an bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt.
Leider hat man uns gesagt das man für ihn nicht mehr tun kann. Bis her ging es ihm recht OK aber seit 4 Tagen ist er erkältet und daraufhin hat sich die Lunge entzündet und seit 4 Tagen hat er schluckauf und es hört einfach nicht auf. Es ist teilweise so heftig das es 10 bis 15 Sekunden dauert und er einfach keine Luft bekommt. Kann mir jemand helfen und sagen was ich für ihn tun kann damit ihm besser geht oder wie sein schluckauf aufhört. Ich würde mich über jede Hilfe freuen und bedanke mich bei euch im voraus.

Rita
Beiträge: 53
Registriert: Do 3 Mär 2016 15:16

Re: Bauchspeicheldrüsenkrebs: Wie umgehen mit belastenden Symptomen?

Beitragvon Rita » Di 13 Apr 2021 13:15

Guten Tag Darioush
Dein Vater ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Aktuell leidet er unter starkem Schluckauf der bis hin zu Atemnot führt. Diagnosen stellen und Therapien empfehlen ist in einem Forum nicht möglich. Der starke Schluckauf kann verschiedene Ursachen haben.

Dringender Rat einer erfahrenen Pflegefachfrau: Nehmt Kontakt auf mit dem Behandlungsteam deines Vaters.

In Situationen, in denen Ärztinnen und Ärzte keine Heilung vom Bauchspeicheldrüsenkrebs in Aussicht stellen können, hat die Medizin die Aufgabe und das Ziel, Beschwerden zu lindern. Dieses Spezialgebiet nennt sich Palliative Care. In der Broschüre der Krebsliga "Krebs – wenn die Hoffnung auf Heilung schwindet" findest du hilfreiche Informationen und Tipps, um deinen Vater zu unterstützen.

Das Gefühl, nicht richtig atmen zu können verursacht Angst und ist sehr belastend, auch für die Nahestehenden. Linderung ist möglich und wichtig. Sie ist mit einer Kombination aus medizinischen und pflegerischen Massnahmen bei diesem und anderen Symptomen zu erreichen.

Viele gute Wünsche an euch!


Zurück zu „Bauchspeicheldrüsenkrebs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste