blutspenden trotz krebs


Moderations-Bereich
ClausSiebenlist
Beiträge: 5
Registriert: Di 11 Jun 2013 12:56

blutspenden trotz krebs

Beitragvon ClausSiebenlist » Mi 10 Jul 2013 18:32

geht jemand von euch blut spenden? ich will auch einen teil zurück geben von dem was man mir entgegen bringt und viele menschen tun so viel gutes. auch ich will meinen beitrag leisten. aber ich finde nicht viele informationen zu dem thema. http://www.blutspende-plasmaspende.de/

Jens B
Beiträge: 728
Registriert: Mi 2 Apr 2008 21:55
Wohnort: Freistaat Sachsen, Grumbach (bei Dresden), Deutschland
Kontaktdaten:

Genaue Erkundigungen bei Ihrem Hausarzt einholen!

Beitragvon Jens B » Mi 10 Jul 2013 22:14

Hallo ClausSiebenlist!

Es ist sehr lobenswert, dass Sie auch spenden wollen!
Doch hatten Sie nicht schon mal hier im Forum gefragt? Siehe hier:
http://www.krebsforum.ch/forum/viewtopic.php?t=3134
Wie schon in meinem anderen Beitrag geschrieben, rate ich Ihnen Rat & genaue Erkundigungen bei Ihrem Hausarzt einzuholen!
Aber vielleicht kommen noch andere Antworten.

LG Jens B

admin
Site Admin
Beiträge: 390
Registriert: Fr 17 Jun 2005 10:10
Wohnort: Krebsliga Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Blutspenden in Deutschland

Beitragvon admin » Do 11 Jul 2013 8:34

guten Tag ClausSiebenlist,

wie Blutspenden in der Schweiz gehandhabt wird hat Ihnen aitangi am 1.7.2013 geschrieben. Unter dem von Ihnen eingefügen Link Blutspende und Plasmaspende.de habe ich Informationen für Deutschland gefunden. Lesen Sie bitte hier: http://www.blutspende-plasmaspende.de/z ... utspenden/

Unter diesem Link finden Sie Blutspendezentren in Deutschland aufgelistet: http://www.blutspende-plasmaspende.de/b ... ediensten/
Erkundigen Sie sich doch bei einem Blutspendezentrum in Ihrer Nähe oder auch beim Krebsinformationsdienst in Heidelberg: http://www.krebsinformation.de/

Freundliche Grüsse

Irma, Moderatorin


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast