Hodenkrebs und Alter


Moderations-Bereich
Aziabel
Beiträge: 1
Registriert: Fr 9 Jul 2021 14:02

Hodenkrebs und Alter

Beitragvon Aziabel » Fr 9 Jul 2021 14:09

Hallo
Ich bin neu hier und mich beschäftigt gerade mein rechter Hoden.
Vor ca. 4 Wochen habe ich an meinem Hoden ein ca. Stecknadelkopfgroßen glatten Knubbel entdeckt. Er ist seither nicht größer geworden. Ich werde diesen Monat 60. Klar Urologe. Wollte mich aber vorher nochmal erkundigen.

admin
Site Admin
Beiträge: 524
Registriert: Fr 17 Jun 2005 10:10
Wohnort: Krebsliga Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Re: Hodenkrebs und Alter

Beitragvon admin » Do 15 Jul 2021 14:45

Guten Tag Aziabel

Im Titel haben Sie geschrieben Alter und Hodenkrebs, daher gehe ich davon aus, dass sie sich fragen ob man auch noch im Alter von 60 Jahren an Hodenkrebs erkranken kann.

Sie haben an Ihrem Hoden einen glatten Knubbel entdeckt. Sie machen sich Sorgen und haben schon daran gedacht sich an einen Urologen zu wenden. Das finde ich sehr vernünftig.

Hodenkrebs ist eine Krebsart die häufig Männer unter 40 Jahren betrifft. Früh entdeckt kann Hodenkrebs sehr gut behandelt und auch geheilt werden. Eine neu aufgetretene Schwellung, Knubbel oder Knötchen sollte immer ärztlich abgeklärt werden. Daher rate ich Ihnen sich baldmöglichst an Ihren Urologen und oder Hausarzt/Hausärztin zur weiteren Abklärung.

Weitere Informationen rund um das Thema «Hodenkrebs» finden Sie auf der Homepage der Krebsliga Schweiz.

Freundliche Grüsse

Fabiola
Moderatorin


Zurück zu „Hodenkrebs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast