Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen


Moderations-Bereich
Ladina
Beiträge: 1426
Registriert: Do 4 Aug 2005 19:54
Wohnort: Kanton St.Gallen
Kontaktdaten:

Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen

Beitragvon Ladina » Sa 2 Dez 2017 1:52

Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen

In diesem Link findet man eine Liste wirklich nützlicher Tipps, die sicherlich umsetzbar sind und tatsächlich brauchbar und hilfreich sind
https://reden-wir-klartext.de/geschenk-krebskranke/

LG
Ladina

Nibe
Beiträge: 7
Registriert: Do 26 Jul 2018 9:30

Re: Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen

Beitragvon Nibe » Do 26 Jul 2018 9:38

Was zeichnet diese Geschenke jetzt als Besonders für Krebskranke aus? Das verstehe ich nicht so recht. Es sind schöne Geschenke, sicher, aber doch ebenso für Krebskranke als auch für Nichtkranke. Außerdem macht man doch Geschenke weil man eine Person schätzt, dabei sollte man sie nicht auf die Krankheit reduzieren!

Ladina
Beiträge: 1426
Registriert: Do 4 Aug 2005 19:54
Wohnort: Kanton St.Gallen
Kontaktdaten:

Re: Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen

Beitragvon Ladina » Mo 19 Nov 2018 21:15

Liebe Nibe

Die Liste habe ich nicht selber erstellt. Aber als ich es durchlas, befand ich, dass das meiste auch für mich in der Akutphase der Chemo gepasst hätte.
Hörbücher z.B. - zu meiner Zeit gab es nicht so viele wie heute. Aber sie hätten mich in andere Welten entführt, als mich das Lesen zu sehr anstrengte in den Augen und den Armen.

Der warme Pashmina-Schal, den ich mir wärmend um die immer frierende Glatze hätte schlingen können, ohne dass es mich juckte

Schreibstifte und leere Bücher - habe ich immer gebraucht.

Eine befeuchtende Körperlotion..., farbige Bettwäsche für zuhause -irgendwann hat man das weissgrau oder weissblau oder weissgrün einfach über...

Ich glaube, es geht nicht darum, jemanden auf die Krankheit zu beschränken, sondern den besonderen Bedürfnissen während einer Therapie Rechnung zu tragen.

viele liebe Grüsse sendet Dir

Ladina

healthygirl
Beiträge: 11
Registriert: Di 22 Sep 2020 10:00

Re: Ideale (Weihnachts-)Geschenke für krebskranke Menschen

Beitragvon healthygirl » Mo 28 Sep 2020 16:16

Was zeichnet diese Geschenke jetzt als Besonders für Krebskranke aus? Das verstehe ich nicht so recht. Es sind schöne Geschenke, sicher, aber doch ebenso für Krebskranke als auch für Nichtkranke. Außerdem macht man doch Geschenke weil man eine Person schätzt, dabei sollte man sie nicht auf die Krankheit reduzieren!

Liebe Nibe,

du sprichst mir aus der Seele! Man sollte sich beim Kauf eines Geschenkes sich nicht auf die Krankheit beschränken, sondern eher darauf achten, dass der Person sich nicht benachteiligt fühlt.

Lg
healthygirl :)


Zurück zu „Was mir gut tut ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast