Wandern in der Natur tut gut (für alle, die es nicht so mit den Bergen haben)


Moderations-Bereich
Ladina
Beiträge: 1426
Registriert: Do 4 Aug 2005 19:54
Wohnort: Kanton St.Gallen
Kontaktdaten:

Wandern in der Natur tut gut (für alle, die es nicht so mit den Bergen haben)

Beitragvon Ladina » Mo 24 Feb 2020 12:04

Hoi zäme

Hier gibt es von mir schon die Liste mit allen Schweizer Bergbahnen, die viel Lob und sehr viele Besucher jedes Jahr bekommt. Es gibt aber auch Betroffene mit Höhenangst oder solche, die aus anderen Gründen nicht unbedingt so hoch hinaus gehen sollten. Da auch ich neben den Bergen Talwanderungen liebe, gerne an Flüssen spaziere und anderes mehr - einfach die Bewegung draussen als heilsam und helfend empfinde, habe ich hier noch ein paar tolle Seiten, welche die Planung von solchen Wanderungen und Spaziergängen vereinfachen.

Krebsforum Wandertipps

Wandern mit Hund
https://hundewanderungen.blogspot.com/2 ... ossau.html

Die Romandie erwandern
http://natures.ch/sites/r2.php?site=15&r=2&offset=0

Pilgerwanderungen Schweiz
http://www.beweggruende.ch/aktuell.html

Feldscheunen im Baselbiet kennen lernen
http://feldscheunen.ch/feldscheunen/fel ... n-erleben/

Alpenfischen - und zur Ruhe kommen
http://www.alpenfischen.ch/

Manche schöpfen neue Kraft in Kirchen oder Kapellen
http://www.kirchen-online.org/kirchen-- ... -padua.php
http://www.orgues-et-vitraux.ch/default ... 19-10-6-1/

für alle, die gerne Ruhe haben - und schon etwas Kondition haben
https://www.cesnet.ch/ces2/dove.shtml.de

Fluss-Frau
http://www.fluss-frau.ch/brenno.html

Flechtenpfad Basadingen
http://www.flechtenpfad.ch/flechtenpfad.htm

Sehenswertes
http://www.sehenswertes.ch/Sehenswertes ... tml#active
http://www.christian-roux.ch/camera/

Glasfensterweg Saillon
https://www.saillon.ch/media/240002/farinetpfad.pdf

Burgen und Schlösser
http://markusv.raiden.ch/
http://www.burgenwelt.org/index.php

Motorrad-Touren
http://www.motofun.ch/paesse_schweiz/liesberg.html

In der Natur unterwegs Schweiz
https://idnu.ch/

Träumen
http://www.rolandgerth.ch/main/galerien/schweiz/
https://www.adrianaebi.com/

Tessiner Seen
https://www.schweizersee.ch/kanton/tessin/
https://www.schweizersee.ch/lac-und-lacs-der-schweiz/
https://www.seelis.ch/seeli-uebersicht-bergsee-schweiz/


Stege in der Schweiz
http://www.karl-gotsch.de/Album/CH_Stege.htm

Brücken in der Schweiz

http://www.swiss-timber-bridges.ch/list/

Mittwochstouren
http://mittwochstouren15.blogspot.com/2 ... u-den.html
https://wandernohneende.blogspot.com/
http://natur-welten.ch/blog/
https://www.wanderwaeg.com/
http://www.sehenswertes.ch/Sehenswertes ... Swiss.html
http://www.freimarianne.ch/?page_id=1877
http://www.switzerland.hb9dds.ch/index.html
http://pher.ch/photos/landscapes.ch/sta ... lasse.html
https://www.freizeitfreunde.ch/blogs/285
http://www.wandernundwundern.ch/Wandertipp15.html

Gletscher
https://www.swisseduc.ch/glaciers/morte ... ex-de.html

Le jardin de la Passion

https://www.paysages-du-gibloux.ch/pr-c ... tion.shtml

Abgeschiedenene Täler im Tessin
https://alpi-ticinesi.ch/ticino/valli/cramosino.html

Bergtouren Schweiz und andere Länder
https://renaiolo.ch/alle-touren/
https://renaiolo.ch/val-ferrera-pass-da ... -spluegen/

Wallis
http://www.braendji.ch/br_j12/wege.htm

Ladina
Beiträge: 1426
Registriert: Do 4 Aug 2005 19:54
Wohnort: Kanton St.Gallen
Kontaktdaten:

Re: Wandern in der Natur tut gut (für alle, die es nicht so mit den Bergen haben)

Beitragvon Ladina » Mo 4 Mai 2020 16:27

Hallo zusammen

Die Bergbahnen öffnen wegen Corona frühestens am 8.6.2020. Trotzdem sollen auch Krebspatienten an die frische Luft zum Spazieren.
Für grosse Wanderungen mag die Kraft nicht reichen, ausserdem soll man Wege wählen, die nicht das grosse Rudel anziehen

Walter Kalt ist zwar kein Krebspatient, aber ein Wandervogel, der bevorzugt an Flüssen, Seen und über Land wandert und auch bergauf/ab - alle seine Touren hat er dokumentiert und die meisten Infos sind auch jetzt noch gültig, obwohl er 2007 aufgehört hat, seine Wanderungen weiter zu dokumentieren - er hatte das Gefühl, dass es zuwenige Aufrufe für seine Seite gab.

Vielleicht ändert sich das nun wieder, ich würde es ihm sehr gönnen
http://www.walter-kalt.ch/Wandern/Innhaltsv/Wandern.htm

Nun haben wir "Dank Corona" auch die Anweisung, unsere Ferien ausschliesslich in der Schweiz zu planen. Walter Kalts Seite kann eine tolle Hilfe sein herauszufinden, wo es einem gefallen könnte.

Mit herzlichen Empfehlungen

Ladina

healthygirl
Beiträge: 11
Registriert: Di 22 Sep 2020 10:00

Re: Wandern in der Natur tut gut (für alle, die es nicht so mit den Bergen haben)

Beitragvon healthygirl » Mo 28 Sep 2020 16:25

Wandern, die Natur spüren, durchatmen und die Aussicht genießen. Genau dass brauchen die Krebspatienten, denn wandern ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für die Seele. Es ist eine Therapie für Krankheiten, wie Krebs. In der Natur fühlt man sich frei und wohl. Man bemerkt, dass was man zuvor noch nicht bemerkt hat, nämlich die Schönheit der Natur.

Die Vorteile von Wandern sind:
  • Herz und Kreislauf: Regelmäßige Bewegung reduziert das Risiko einer Herz-Kreislaug-Störung und verstärkt das Herz-Kreislauf-System.
  • Bewegungsapparat: Wandern stärkt und stabilisiert die Knochen, Gelenke, Sehnen und Bänder.
  • Immunsystem: Die regelmäßige Bewegung stärkt das Immunsystem.
  • Stimmungslage: Langandauerndes Gehen verstärkt die Produktion körpereigenen Hormone und führt zu Reduktion von negativen Stimmungen, was ideal für krebserkanntte Personen ist.
Und ja danke für den Links, die du mit uns geteilt hast. :)


Zurück zu „Was mir gut tut ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast