FAMOCA


Moderations-Bereich
admin
Site Admin
Beiträge: 343
Registriert: Fr 17 Jun 2005 10:10
Wohnort: Krebsliga Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

FAMOCA

Beitragvon admin » Do 13 Feb 2014 15:14

FAMOCA:

Ein Unterstützungsangebot für Familien, die von einer elterlichen Krebserkrankung betroffen sind.


Wurde bei Ihnen oder Ihrem Partner/Ihrer Partnerin vor kurzem eine Krebsdiagnose gestellt und Sie sind Eltern von Kindern unter 18 Jahren? Dann stellen Sie sich sicher die Frage, wie Sie diese Herausforderung als Familie gut meistern können.

FAMOCA ist eine im Internet zugängliche Unterstützung für von einer elterlichen Krebserkrankung betroffene Familien.

Auf der Webseite finden Betroffene, Partner/innen und Ihre Kinder hilfreiche und altersgerecht aufgearbeitete Informationen zum Thema Krebs und dessen Auswirkungen auf den Familienalltag. FAMOCA vermittelt zudem Strategien zur Bewältigung. Zum Beispiel bekommen Kinder und Jugendliche mit Tagebüchern Raum für die Verarbeitung und können verschiedene Vorschläge zur Stressbewältigung ausprobieren.

Das Programm wird vom Universitätsspital Basel, von der Universität Basel, der Kinder- und Jugendpsychiatrie Baselland und der Krebsforschung Schweiz unterstützt und angeboten.

FAMOCA wird derzeit mit einer Studie auf die Wirksamkeit überprüft. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf www.famoca.ch oder über info@famoca.ch.

admin
Site Admin
Beiträge: 343
Registriert: Fr 17 Jun 2005 10:10
Wohnort: Krebsliga Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

FAMOCA - Update 2018

Beitragvon admin » Mi 14 Feb 2018 15:50

FAMOCA:

Das Unterstützungsangebot für Familien, bei denen ein Elternteil an Krebs erkrankte, ist im Internet frei zugänglich.

Die Website gliedert sich in altersentsprechende Bereich für Eltern, Jugendliche (12 - 18 Jahre), Kinder (3 - 11 Jahre) sowie einen Bereich für Fachpersonen.

Auf der Webseite finden Sie zum Beispiel:
  • Erklärung von Krebs mit Bildergeschichten für Kinder, Video für Jugendliche
  • Bewältigungsstrategien zum Ausprobieren wie Entspannungsübungen zum Hören, Achtsamkeitsverfahren, Musik, Humor, Bastelanleitungen, Tagebücher...
  • Tipps für altersspezifische Gespräche
  • Leitfaden für Fachpersonen
Das Programm wurde im Rahmen einer Studie ausgewertet. Auch dazu ist auf der Website mehr zu erfahren.

Rita
Beiträge: 25
Registriert: Do 3 Mär 2016 15:16

FAMOCA - wurde vom Netz genommen

Beitragvon Rita » Mi 3 Apr 2019 10:56

Das Projekt FAMOCA, das Unterstützungsangebot für Familien, bei denen ein Elternteil an Krebs erkrankte, wurde nach 5 Jahren beendet. Auf eine weitere Überarbeitung und Aktualisierung der Homepage wird verzichtet. Die Seite wurde vom Netz genommen.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Familie und Krebs? Das Krebstelefon sowie die regionalen Krebsligen vor Ort informieren Sie gerne über bestehende Angebote zur Unterstützung von Betroffenen und Angehörigen jeden Alters.

Krebstelefon: 0800 11 88 11
E-Mail: helpline@krebsliga.ch
Chat mit Fachberaterin: Cancerline für Kinder und Jugendliche, Cancerline für Erwachsene
Skype: krebstelefon.ch


Zurück zu „Krebskranke Eltern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast