Stellen Sie Ihre Fragen, teilen Sie Ihre Erfahrungen

Im Krebsforum tauschen sich Betroffene und Nahestehende unkompliziert zum Thema Krebs aus. In der Expert:innensprechstunde können Sie Ihre Fragen direkt unseren Fachpersonen stellen.

Foren: Fragen & Antworten

Das Erfahrungswissen der Community ist riesig – sei es zu verschiedenen Krebsarten, Behandlungsmethoden, Nebenwirkungen oder zum Umgang mit schwierigen Emotionen. Stellen Sie Ihre Fragen und lesen Sie, was andere Betroffene und Angehörige antworten.

Zu den Foren

Expert:innen Sprechstunde: das Krebstelefonteam ist für Sie da!

Das Krebstelefonteam ist für Sie da!

Sie sind selber von Krebs betroffen, jemand aus Ihrer Familie oder Ihrem Freundeskreis ist an Krebs erkrankt? Schreiben Sie uns, wenn Sie
  • nicht wissen, wie Sie den Alltag bewältigen sollen
  • nicht verstehen, was Ihnen die Fachleute erklären oder
  • einfach nur erzählen möchten, was Sie gerade jetzt bewegt.
Das Krebstelefon, der Informations- und Beratungsdienst der Krebsliga Schweiz, informiert und begleitet sie gerne. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie uns Ihre Fragen vom 12. Juli bis zum 30. August 2022. Die Antworten werden laufend im Forum aufgeschaltet. Telefonisch erreichen Sie die Beraterinnen zudem von Montag bis Freitag, 9 bis 19 Uhr, unter der Gratisnummer 0800 11 88 11. Von 11 bis 16 Uhr können Sie Ihr Anliegen auch per Cancerline, dem Live-Chat mit uns besprechen. Sie können uns auch per E-Mail und Skype kontaktieren. Ab Ende August wird die nächste Exper:tinnensprechstunde all Ihren Fragen im Zusammenhang mit Gesundheit und weiblichen Tumoren gewidmet sein.
Posted in Expertensprechstunde | Tagged | Kommentare deaktiviert für Expert:innen Sprechstunde: das Krebstelefonteam ist für Sie da!

Kantonale Krebsligen

Die Mitarbeitenden der kantonalen Krebsligen geben Auskunft und helfen bei der Neuorganisation der sozialen und finanziellen Situation. Sie unterstützen Bedürftige auch finanziell. Sie vermitteln Kontakte zu weiteren Institutionen wie zum Beispiel der Spitex, Fahrdiensten und anderen.

Eine Krebserkrankung ist oft eine enorme Belastung. Nicht nur die Betroffenen leiden darunter, sondern auch ihre Angehörigen. Die kantonalen Krebsligen organisieren Gruppentreffen und Kurse, in denen die Betroffenen über ihre Ängste und Erfahrungen reden und den Umgang mit der Krankheit lernen können.

Wende Sie sich für diese und weitere Angebote direkt an die Krebsliga in Ihrer Region.

Disclaimer

Die im Krebsforum veröffentlichten Beiträge geben ausschliesslich die persönliche Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweiligen Autorin wieder. Die Krebsliga Schweiz übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der von der jeweiligen Autorin bzw. vom jeweiligen Autor bereitgestellten Informationen.
Haftungsansprüche gegen die Krebsliga Schweiz, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

  • mehrfach platzierte Beiträge
  • Links und Beiträge, welche kommerziellen Zwecken dienen
  • oder veröffentlichte Privatangaben (Beispiel: Adressen, Telefonnummern von Privatpersonen oder Fachpersonen)

werden von den Forumsverantwortlichen kommentarlos gelöscht.